Choeng Mon Beach

Veröffentlicht auf von Samuiana

Das ist mein persönlicher Lieblingsstrand und nicht ganz so leicht zu finden. Aus diesem Grund ist es dort noch recht ruhig und beschaulich.

Hier gibt es nur eine Handvoll Resorts die direkt am Strand liegen. Von einem der Resorts gibt es dort eine kleine Strandbar, die neben Tischen und Stühlen auch etwa 30 Liegen mit Sonnenschirm anbietet. Das Tolle, die kann man gratis benutzen auch wenn man nicht Gast des Hotels ist. Man muß nicht einmal etwas zu essen oder zu trinken bestellen und es sind immer genügend Liegen frei.
Auch wenn man nichts bestellen muß, um die Liegen zu benutzen, kann man dies ohne Probleme tun, denn die Preise sind sehr moderat. Abends werden statt der Liegen Tische und Stühle sowie Pflanzen in großen Töpfen in den Sand gestellt. So kann man barfuß mit den Füßen im Sand bei Kerzenlicht zu Abend essen. Unbedingt empfehlenswert ist in diesem Restaurant das Thaifood. Sehr günstig und äußerst lecker.

Um den Choeng Mon Beach zu finden, fährt man die Hauptstrasse durch Choeng Mon. Vor oder hinter dem Family Mart geht es zu den Choeng Mon Bungalows, man fährt dort zunächst ein kurzes befestigtes Stück und dann unter einer Schranke her auf ziemlich unwegsamen Weg. Eine kleine Rechtskurve und man ist da.

Veröffentlicht in Strände

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post